• Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

  • Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

  • Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

  • Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

  • Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

  • Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

Das Beste aus Holz

– Wärmebehandlung Holz

Suchen Sie hochwertiges wärmebehandeltes Holz für den Innen- und Außenbereich? Das finnische Unternehmen HJT-Holz Oy ist spezialisiert auf Produktion und Weiterverarbeitung von wärmebehandeltem Holz. Bei uns finden Sie, was Sie brauchen!

Lange Erfahrung, patentierte Produktionstechnik und beste Rohstoffe von zuverlässigen Partnern garantieren die Qualität unserer Produkte. Sagen Sie uns, was Sie brauchen!

Thermowood® ist wärmebehandeltes Holz für fast jeden Einsatzzweck.. Es eignet sich für Innenräume, z.B. Wände, Decken, Böden, in der Sauna, für Möbel und Einrichtung. Außen eignet sich wärmebehandeltes Holz u.a. für die Außenverkleidung von Gebäuden, für Terrassen, Türen und Fenster.

Die Wärmebehandlung verbessert Materialeigenschaften und Optik des Holzes. Ein schöner, brauner Ton verleiht im eine stilvolle, geradezu edelholzartige Optik.

Wärmebehandeltes Holz

– Schutz ohne Chemie

Die Wärmebehandlung bietet dem Holz einen natürlichen Schutz. Sie verbessert Fäulnisbeständigkeit und Isoliereigenschaften und verringert die Wirkung von Feuchtigkeit. Bei der Behandlung kommen keine Chemikalien zum Einsatz, sondern nur Wärme und Wasserdampf.

Bei der Wärmebehandlung wird das Holz auf mehr als 160°C erhitzt und kühlt dann wieder auf Normaltemperatur ab. Die Behandlung dauert 1,5-3 Tage und erfolgt mithilfe von heißer Luft und Wasserdampf. Die Holzstruktur verändert sich, wenn Wasser und Extrakte wie Harz oder Terpinene das Holz verlassen.

Qualität und Umwelt an erster Stelle

Qualität und Umweltbewusstsein sind für uns Ehrensache. Das gilt für alles, was wir tun. Wir sind wirtschaftlich, ökologisch und sozial den Prinzipien nachhaltiger Forstwirtschaft verpflichtet. Wir achten auf die Einhaltung von Gesetzen und behördlichen Auflagen und verlangen dies auch von unseren Vertragspartnern. Entscheidend wichtig ist für uns, die Herkunft der Holzwaren zu kennen, die wir beschaffen.

Unser Unternehmen besitzt das Zertifikat SKH-PEFC-COC-5217. Dies ist der Beleg dafür, dass das Herkunftsmanagement für das Holz überprüft wurde und dem internationalen PEFC-Standard PEFC ST 2002:2013 entspricht. Zertifiziert sind Sägewarenkäufe, Verkaufs- und Datensysteme, interne Überwachung und Datenbank. Auf der Basis des Zertifikats haben wir von Suomen Metsäsertifiointi ry das Recht erhalten, das PEFC-Label zu führen.

Referenzen

Wir haben wärmebehandeltes Holz für zahlreiche unterschiedliche Einsatzzwecke und Objekte in Finnland und im Ausland geliefert.

Holz-Wärmebehandlung schon seit 1997

HJT-Holz Oy ist ein finnisches Unternehmen, spezialisiert auf Produktion und Weiterverarbeitung von wärmebehandeltem Holz. Wir sind seit 1997 in der Branche tätig und seit 2000 Mitglied von Suomen Lämpöpuuyhdistys ry. Wir sind berechtigt, das ThermoWood® -Warenzeichen zu führen.. Das bedeutet, dass wir u.a. bei Qualitätsüberwachung und Forschung zusammenarbeiten.

Wir verfügen über 6 Wärmebehandlungsanlagen für Holz, 4 in Vilppula und 2 in Kolho. Außerdem nutzen wir unser eigenes Hobelwerk und eine Oberflächenbehandlungseinheit. Unsere Kapazität liegt bei insgesamt ca. 20 000 m3. Ca. 95% unserer Produkte werden exportiert.

6

Wärmebehandlungsanlagen für Holz

~20 000

m3 Kapazität

95 %

der Produktion für den Export

Nehmen Sie Kontakt auf

Geschäftsführer
Hannu Salo
hannu.salo@hjt-holz.com
Mobil +358 50 5542 965
Tel. +358 3 471 8138
Fax 03 471 8137

Produktion
Johannes Salo
+358 44 3147 566

Produktion /Kolho
Veijo Laihanen
+358 400 878 507

Verwaltung/Rechnungswesen
Jarkko Salo
jarkko.salo@phpoint.fi
+358 50 5253 548

Nachricht senden